Allgemeine Informationen: Glemstalschule Hemmingen

Seitenbereiche

Interner BereichVertretungspläneDownloadsMensa

Allgemeine Informationen zum Ganztag

Die Glemstalschule ist eine Ganztagesschule.
Der Ganztagesbetrieb läuft von Montag bis Donnerstag.

Im Folgenden stehen Ihnen alle benötigten Informationen zur Verfügung:

Tagesablauf des Ganztages

Montag bis Donnerstag:

Morgens
07:20 – 07:40 Uhr

Ankommen (Aufsicht im Schulhaus vorhanden)

Vormittags
07:40 – 12:45 Uhr

Unterricht

Mittags
12:45 Uhr – 14:00 Uhr

Mittagessen in der Mensa

Mittagsband mit verschiedenen Angeboten während der Mittagspause

Nachmittags
14:00 – 15:30 Uhr

Unterricht bzw. GTS-Angebote in den Stufen 5 – 8 (Dienstag oder Mittwoch)

 

Freitag:

Morgens
07:20 – 07:40 Uhr

Ankommen (Aufsicht im Schulhaus vorhanden)

Vormittags
07:40 – 12:00 Uhr

Unterricht

Lern- und Essenszeiten

In den Schulalltag sind feste Lernzeiten integriert, in denen die Schüler/-innen lernen und üben können.

Nach dem Vormittagsunterricht haben die Schüler/-innen die Möglichkeit, in der Mensa ein Mittagessen zu sich zu nehmen. Für Klasse 5 ist es verpflichtend, in der Mensa zu essen, wobei die Kinder auch ihr Essen von Zuhause dort essen können. Ab Klasse 6 können die Schüler/-innen in der Mensa essen.

Angebote während des Mittagsbandes

Im Anschluss an die Mensa haben die Schüler/-innen die Möglichkeit, an einem Angebot aus dem Mittagsband teilzunehmen.
Hier werden verschiedene Aktivitäten, wie zum Beispiel Fußball oder ein Aufenthalt in der Bücherei angeboten.
Auch die Schulsozialarbeit ist zu dieser Zeit erreichbar.
Grundsätzlich wird die Mittagspause von Lehrkräften und Jugendbegleitern betreut.

Zusätzlich besteht für die Schüler/ innen ab Jahrgang 7 die Möglichkeit mit Erlaubnis der Eltern in der Mittagspause das Jugendhaus zu besuchen, einer unser außerschulischen Kooperationspartner.

Nach der Mittagspause findet entweder Unterricht oder der GTS-Nachmittag statt.