Glemstalschule

nach oben

Seiteninhalt

Bildungsplan

Schuljahre 2013/2014 und 2014/2015

Die Gemeinschaftsschule arbeitet zunächst noch auf der Grundlage des Bildungsplans der Realschule von 2004. Wichtig: Die Standards des Gymnasiums und der Werkrealschule werden einbezogen!

Ab Schuljahr 2015/2016

Die neuen Bildungspläne treten in Kraft. Sie werden für die Schularten Werkrealschule/Realschule/Gymnasium so eng aufeinander abgestimmt, dass sie die Grundlage für die Bildungsarbeit an der Gemeinschaftsschule sind. Auch hier gilt: Die Lerninhalte des Gymnasiums werden ausdrücklich beachtet und umgesetzt.

Um das zu gewährleisten, wirken schon seit dem Start der Gemeinschaftsschule Lehrkräfte aus dem Bereich des Gymnasiums und der Werkrealschule an der Glemstalschule.